navigation
17. Feb. 2020, 10:30 Uhr
Rubrik: Stadt

Neuer Bereichsleiter Grün Schaffhausen

Florian Brack wird neuer Leiter des Bereichs Grün Schaffhausen. Er wird seine neue Funktion bei der Stadt Schaffhausen per 15. September 2020 übernehmen. Florian Brack tritt die Nachfolge von Felix Guhl an, der im Herbst 2020 in den frühzeitigen Ruhestand geht. Der Stadtrat hat Florian Brack zum neuen Bereichsleiter Grün Schaffhausen ernannt. Florian Brack wird seine neue Stelle per 15. September 2020 antreten. Nach der Berufsmatur hat Florian Brack an der Fachhochschule Wädenswil Gartenbau studiert. Berufsbegleitend absolvierte er ein Nachdiplomstudium in Hochschuldidaktik und schloss 2014 an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) sein Masterstudium im Bereich Umwelt und natürliche Ressourcen ab. Florian Brack leitete mehrere Jahre die Fachstelle Grünflächenmanagement an der ZHAW. Gegenwärtig ist er als Dozent für urbane Ökosysteme und Leiter einer Forschungsgruppe sowie als Studienberater in der Studiengangleitung im Bereich Umweltingenieurwesen an der ZHAW tätig. Als Leiter der Forschungsgruppe Freiraummanagement und als stellvertretender Leiter des Forschungsbereichs «Urbane Ökosysteme» hat er eine Vielzahl von Projekten realisiert. Nebst seiner Anstellung an der ZHAW bearbeitet er als selbständiger Berater Projekte im Bereich Siedlungsnatur. Florian Brack verfügt über umfangreiche Führungserfahrung und durch seine aktuelle berufliche Tätigkeit und sein Mandat in der Obergärtnerausbildung am Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal über gute Kontakte zu jungen Fachkräften. Über verschiedene praxisbezogene Forschungsprojekte, beispielsweise das Projekt Grünstadt Schweiz, ist Florian Brack gut in der Branche vernetzt. Der Stadtrat freut sich auf die Zusammenarbeit mit Florian Brack und wünscht ihm viel Freude bei seiner neuen Tätigkeit. Bild Florian Brack Ansprechperson: Dr. Katrin Bernath, Baureferentin
Telefon: +41 52 632 52 13
E-Mail: katrin.bernath@stsh.ch
powered by anthrazit