navigation
28. Okt. 2020, 15:44 Uhr
Stadt

Zwei Corona-Infizierte im Alterszentrum Kirchhofplatz

Im Alterszentrum Kirchhofplatz sind zwei Bewohner positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Die betroffene Abteilung wurde isoliert. Die Bewohnerinnen und Bewohner der entsprechenden Abteilung und das zuständige Personal werden nun auf das Corona-Virus getestet. Nach Bekanntwerden von zwei positiven Testresultaten auf der Demenzstation des Alterszentrum Kirchhofplatz wurde die betroffene Abteilung auf Anweisung der Kantonsärztin a.i. sofort isoliert. Bis auf weiteres sind Besuche in der betroffenen Abteilung nicht möglich. Die Angehörigen wurden entsprechend informiert. Da die betroffene Demenzstation mit ihren 14 Bewohnerinnen und Bewohnern autonom vom restlichen Betrieb des Alterszentrums betreut wird, wurde auf weitere Anordnungen für das gesamte Alterszentrum verzichtet. Die Leitung des Alterszentrums steht in direktem Kontakt mit dem Kantonalen Gesundheitsamt und der Kantonsärztin a.i., welche für die Anordnung weiterer Massnahmen zuständig ist. Für spezifische Fragen aus der Bevölkerung zum Thema Corona steht die Corona-Hotline des Kantons Schaffhausen unter 052 632 70 01 zur Verfügung. Ansprechpersonen: Simon Stocker, Sozial- und Sicherheitsreferent
Telefon: +41 52 632 52 15
Mobiltelefon: +41 79 625 76 21
E-Mail: simon.stocker@stsh.ch Anna Sax, Leiterin Gesundheitsamt Kanton Schaffhausen (erreichbar heute bis 17.00)
Telefon: +41 52 632 74 64
E-Mail: anna.sax@ktsh.ch
mehr lesen…
powered by anthrazit